Ethernet Listener Tap

Der Net Tap ist zum rückwirkungsfreien und verzögerungslosen Analysieren und Mitschneiden von 10/100MBit Ethernet-Kommunikationsdaten nach IEEE 802.3 geeignet. Dabei wird die analysierte Verbindung durch das Gerät weder durch zusätzliche Latenzen, andere Kommunikationspakete oder durch Verlust der eigenen Stromversorgung beeinträchtigt.
Das Gerät weist zum Anschluss eines PCs mit der notwendigen Analyse-Software (z.B. WireShark) jeweils eine RJ45-Buchse auf. Dabei wird jeweils eine Ethernet-Datenrichtung (RX oder TX) auf den lauschenden Port geschaltet. Ist das Analysieren beider Datenrichtungen gewünscht, so müssen 2 Net Tap Geräte hintereinander geschaltet werden. Die notwendige Kreuzung der Datenflüsse können im Net Tap über das Umstecken von 4 Jumpern vorgenommen werden.

Flyer herunterladen

Datenblatt herunterladen

* Zum Speichern mit der rechten Maustaste auf den Button klicken und „Speichern unter…“ wählen.